All posts tagged Energiewende

Der Strompreis, der Kuss und die 135 Meter

Deutschland hat gewählt und plötzlich gibt es zwei Bremser weniger: Rösler und Brüderle. Endlich kann die Energiewende richtig durchstarten und der Bürgerwille wahr werden. Egal wie unsere Bundesregierung aussehen wird – an dieser Mehrheit muss sie sich messen lassen! Das EEG hat sich bewährt – national wie international – und bietet Spar- und Steuerungspotenziale, die […]

Ein Schneemann im Frühling ist wie die Energiewende von Altmaier

                        Schneeball um Schneeball: es wird hart gekämpft um die Energiewende.                               … schnell in der Tee – Pause einen Schneemann gebaut!

Berlin rollt den grünen Teppich aus

Keine Veranstaltung in Berlin in diesen Tagen ohne den Running Gag Großflughafen Willy Brandt. So auch auf dem Clean Tech Media Award 2012 vergangenen Freitag im Tempodrom.  Eher Umweltschutz braucht Aufmerksamkeit – mehr denn je. Denn die Energiewende droht zu scheitern, weil die vier großen Energiekonzerne nicht kampflos das Feld räumen und die Politik hilft […]

Große Solarparks, Rechenfehler und hoher Wellengang

WILLENBACHERS WOCHE, Samstag, 11. August 2012 Herr Willenbacher, der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat in dieser Woche erklärt, die Entwicklung bei den Strompreisen sei “absolut unzumutbar”. Wirtschaftsminister Philipp Rösler hat angekündigt, weitere Kürzungen bei der Solarförderung auf den Weg bringen zu wollen. Wer spielt hier welches Spiel? Wer allein die erneuerbaren Energien für den Anstieg des […]

Ein Würgegriff, der Strompreis und Jogi Löw

WILLENBACHERS WOCHE, Samstag, 30. Juni 2012 Herr Willenbacher, der Vermittlungsausschuss zwischen Bundestag und Bundesrat hat in dieser Woche den Weg für die Solarkürzungen frei gemacht – nachdem die Länder die Regierungspläne einkassiert hatten. Nun sollen die Solartarife um bis zu 30 Prozent gekürzt werden, kleine Dachanlagen allerdings weniger stark. Ein guter Kompromiss? Ich betrachte die […]

Wende in der Wende und ein neuer Solarrekord

WILLENBACHERS WOCHE, Samstag, 26. Mai 2012 Nun hatte Bundesumweltminister Peter Altmaier in dieser Woche seinen ersten wichtigen Auftritt: den Energiegipfel im Kanzleramt. Wie fällt Ihr Urteil aus? Klar ist, wenn die Energiewende gelingen soll brauchen wir eine Gesamtstrategie unter Führung eines starken Bundesumweltministers. Ich wünsche Herrn Altmaier hierfür die nötige Kraft, denn er wird sich […]

First Solar, ATS und Stephan Kohler

WILLENBACHERS WOCHE, Samstag, 22. April 2012 Herr Willenbacher, der größte US-Solar-Konzern zieht sich aus Deutschland zurück – explizit mit einem Verweis auf die zunehmende Kürzungspolitik der Regierung. Wird es damit für die anderen Solarhersteller einfacher? Matthias Willenbacher: Sicherlich nicht. Denn die Gründe für den Rückzug von First Solar aus Deutschland sind nicht überzogene Profiterwartungen, Managementfehler […]

Ein Staatssekretär, BaWü und 11.000 Demonstranten

WILLENBACHERS WOCHE, Samstag, 10. März 2012 Herr Willenbacher, seit einigen Tagen ist Jürgen Homann neuer Chef der Bundesnetzagentur, der Ex-Staatssekretär von Philipp Rösler, der ja nicht als Riesenfan der Erneuerbaren bekannt ist. Was bedeutet die Personlie für die Energiewende? Matthias Willenbacher: Wie der Wirtschaftsminister zur Energiewende steht, musste die Solarbranche mit der Entscheidung über die […]

Auf ein Neues

2011 war in vielerlei Hinsicht ein sehr turbulentes Jahr. In vielen arabischen Ländern trieb der Wunsch nach mehr Demokratie die Menschen auf die Straßen. In einigen Ländern scheint der Weg für mehr Freiheit und Mitbestimmung frei zu sein. In Syrien und anderen Ländern ist der Weg wohl noch weit. Ähnlich kompliziert ist die Lage auch […]

Für die Energiewende von unten

Seit kurzem gibt es im Hause juwi eine neue Gesellschaft, die der Energiewende ganz neuen Aufwind geben wird. Die juwi invest GmbH bietet Privatleuten Geldanlage- und Beteiligungsmöglichkeiten im Bereich erneuerbarer Energie. Das Kapital fließt natürlich direkt in die Region. Uns ist es wichtig, dass das Land, aus dem wir kommen und in dem wir bisher […]